Workshop Triskell

Werkstatt

WERKSTÄTTEN

Potter's Magic Workshops mit Jordy

Harry-Potter-Magie-Workshops. 4 Lektionen mit einem anderen Thema, zweimal wiederholt in zehn Tagen:

In den Klassenzimmern der School of Magic werden Unterrichtseinheiten zu interessanten magischen Themen von führenden Professoren abgehalten und Ihnen werden die Grundlagen der wichtigsten magischen Objekte beigebracht.

  • Samstag, 23. und Mittwoch, 27. Juli um 17.30 Uhr „Verteidigung gegen die dunklen Künste“, wo Sie in einem „Eins-gegen-Eins“ -Duell zu den Klängen von Expellarmius, Protego und Stupeficium antreten! 5 € Dauer 30/40 Minuten *

  • Sonntag, 24. und Donnerstag, 28. Juli um 17.30 Uhr : "Tränke". Kostbare Kräuter, magische Zutaten und uralte Zubereitungen erwecken Tränke von unglaublicher Kraft und Seltenheit zum Leben! 8 € Dauer 50/60 Minuten *

  • Montag, 25. und Freitag, 29. Juli um 17.30 Uhr „Zauberstab“. Folgen Sie einfach Schritt für Schritt den Anweisungen des Meisters Ollivander, um Ihren ganz persönlichen Zauberstab zu erstellen. 10 € Dauer 50/60 Minuten *

  • Dienstag, 26. und Samstag, 30. Juli um 17.30 Uhr "Incantesimi". Sie lernen, wie Sie Ihren Zauberstab am besten beherrschen, zusammen mit den wichtigsten Bewegungen, um ihn wie einen echten Zauberer zu verwenden. 5 € Dauer 30/40 Minuten *

 

Alle Workshops werden von Wolfy und Jordy kuratiert.

******

 

PAKETANGEBOT

4-Stunden-Paket mit Anwesenheitstagebuch und Abschlussdiplom 25 € (statt 28 € = 3 € Rabatt)

Unterrichtspaket mit Anwesenheitstagebuch und Abschlussdiplom (2 Brüder) 40 € (statt 56 € = 16 € Rabatt)

die Teilnahmegebühr wird zur Deckung der Materialkosten benötigt

Laboratorien des Trumusio-Clans

  • Montag, 25. Juli, 16.00 bis 17.00 Uhr Workshop für Erwachsene (ab 15 Jahren) von einer Stunde Dauer zur Herstellung von „ Juwelen mit keltischen Geweben “ aus gewachstem Seil. Die erstellten Gegenstände (Torques, Anhänger, Ringe, Gürtelschnallen, Broschen, Armbänder etc.) bleiben Eigentum des Teilnehmers. Mit Brücke. Maximal 10 Personen. Angebot von 10 € für die Materialrückerstattung.*

  • Dienstag, 26. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr " Oleoliti ". Wie man ein Öl mit Heilpflanzen herstellt und wie man es verwendet. Realisierung von zwei Arten von Ölen mit Heilpflanzen, die bereits in der Antike bekannt und auf uns überliefert sind. Maximal 7 Personen 10 € pro Person für Materialkostenerstattung. Das produzierte Öl bleibt Eigentum des Teilnehmers. Mit Syrien *.

  • Mittwoch, 27. Juli von 16.00 bis 17.00 Uhr " Beim Dekorieren und Pflanzen dreht sich alles um Recycling ". DAS  Plastikflaschen eignen sich perfekt zum Recycling, mit ein paar kleinen Änderungen können sie nützliche Gegenstände im Haus zum Leben erwecken. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, indem Sie einige einfache Ideen umsetzen. Anschluss an die Ecofesta. Für bis zu 15 Personen, darunter Kinder und Erwachsene ... Kostenlos.

  • Donnerstag, 28. Juli, 16.00 bis 17.00 Uhr Workshop für Erwachsene (ab 15 Jahren) von einer Stunde Dauer zur Herstellung von „ Juwelen mit keltischen Geweben “ aus gewachstem Seil. Die erstellten Gegenstände (Torques, Anhänger, Ringe, Gürtelschnallen, Broschen, Armbänder etc.) bleiben Eigentum des Teilnehmers. Mit Brücke. Maximal 10 Personen. Angebot von 10 € pro Teilnehmer für Materialkostenerstattung.*

  • Freitag, 29. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr  Oleolithen “. Wie man ein Öl mit Heilpflanzen herstellt und wie man es verwendet. Realisierung von zwei Arten von Ölen mit Heilpflanzen, die bereits in der Antike bekannt und auf uns überliefert sind. Maximal 7 Personen 10 € pro Person für Materialkostenerstattung. Das produzierte Öl bleibt Eigentum des Teilnehmers. Mit Syrien *.

Werkstätten des Clan'Z ' MacAjvar

  • Samstag, 23. Juli um 16.30 Uhr Workshop „ Verarbeitung des Leders “, mit Wolf. Das Kennenlernen der für die Lederverarbeitung geeigneten Arbeitswerkzeuge und das Herstellen eines Armbands durch Erlernen der Technik zum Erstellen eines magischen Gewebes wird das Ziel unserer gemeinsamen Zeit sein. Angebot 12 € für Materialien. Dauer 60 Minuten; Maximal 10 Teilnehmer, auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet. * Verbindung zur Ecofesta.

  • Samstag, 23. Juli, 17.30 Uhr Workshop Tonmanipulation , mit Wolf. Wir werden recycelte Materialien verwenden und auch vor Ort gesammelt, um Spaß in einem Workshop zur Manipulation von Ton zu haben, in dem wir unserer Fantasie bei der Schaffung kleiner künstlerischer Objekte freien Lauf lassen werden. Angebot von 7 € für Materialien. Dauer 60 Minuten; Maximal 15 Teilnehmer, auch für Kinder geeignet. * Verbindung zur Ecofesta.

  • Sonntag, 24. Juli um 14.30 Uhr Workshop Weben eines heiligen Mandalas “. Mit Nina Lavanderfield. Holzzweige, farbige Fäden, heilige Symbole und Ihre Emotionen: Dies sind die Zutaten dieses Workshops, der Sie zur Entdeckung einer der ältesten Kunstpraktiken führen wird. Wir werden gemeinsam ein Mandala bauen, geleitet von der Weisheit der Urgeister und dem Schutz der Muttergöttin. Es wird eine sehr kraftvolle aktive Meditation sein, die Ihnen helfen wird, Ihr künstlerisches Talent in eine wunderbare innere Reise zu lenken. Angebot 15 € für Materialien. Dauer 90 Minuten; Maximal 10 Teilnehmer, auch für Kinder ab 12 Jahren geeignet. * Verbindung zur Ecofesta.

  • Sonntag, 24. Juli um 16.00 Uhr Workshop mit recycelten Materialien „ Create your castle “, mit Wolf. Alle Kinder, die davon träumen, eine Festung oder ein Schloss zu besitzen, sind eingeladen, an diesem Workshop teilzunehmen, bei dem wir Materialien wie Glas oder Plastik- und Pappgläser animieren, um unsere ganz persönliche Traumfestung zu erschaffen! Angebot von 7 € für materliali. Dauer 60 Minuten für bis zu 10 Kinder ab 6 Jahren. * Verbindung zur Ecofesta.

  • Dienstag, 26. Juli um 17.00 Uhr Workshop " Natürlicher Weihrauch" mit Atanvarniëë, um die alte Kunst der Räucherung und deren Herstellung zu erlernen  natürliche Räucherstäbchen mit Kräutern, Harzen, Gewürzen und ätherischen Ölen. Es werden Räucherstäbchen hergestellt, die die Teilnehmer mit nach Hause nehmen können. Angebot von 10 € a  Teilnehmer für Materialkostenerstattung *

  • Donnerstag, 28. Juli um 16.30 Uhr Workshop „Lederverarbeitung“ , mit Wolf. Das Kennenlernen der für die Lederverarbeitung geeigneten Arbeitswerkzeuge und das Herstellen eines Armbandes durch das Erlernen der Technik der Herstellung eines magischen Gewebes wird das Ziel unserer gemeinsamen Zeit sein. Angebot 12 € für Materialien. Dauer 60 Minuten; Maximal 10 Teilnehmer, auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

  • Donnerstag, 28. Juli, 17.30 Uhr Workshop "Tonbearbeitung" , mit Wolf. Wir werden recycelte Materialien verwenden und auch vor Ort gesammelt, um Spaß in einem Workshop zur Manipulation von Ton zu haben, in dem wir unserer Fantasie bei der Schaffung kleiner künstlerischer Objekte freien Lauf lassen werden. Angebot von 7 € für Materialien. Dauer 60 Minuten; Maximal 15 Teilnehmer, auch für Kinder geeignet. * Verbindung zur Ecofesta.

  • Freitag, 29. Juli um 17.00 Uhr Natürlicher Weihrauch“-Workshop mit Atanvarniëë, um die alte Kunst der Räucherung und deren Herstellung zu erlernen  natürliche Räucherstäbchen mit Kräutern, Harzen, Gewürzen und ätherischen Ölen. Es werden Räucherstäbchen hergestellt, die die Teilnehmer mit nach Hause nehmen können. Angebot von 10 € a  Teilnehmer für Materialkostenerstattung *

  • Samstag 30. Juli um 16.30 Uhr Workshop „Lederverarbeitung“ mit Wolf. Das Kennenlernen der für die Lederverarbeitung geeigneten Arbeitswerkzeuge und das Herstellen eines Armbandes durch das Erlernen der Technik der Herstellung eines magischen Gewebes wird das Ziel unserer gemeinsamen Zeit sein. Angebot 12 € für Materialien. Dauer 60 Minuten; Maximal 10 Teilnehmer, auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet. * Verbindung zur Ecofesta.

  • Samstag, 30. Juli, 17.30 Uhr Workshop "Tonbearbeitung" , mit Wolf. Wir werden recycelte Materialien verwenden und auch vor Ort gesammelt, um Spaß in einem Workshop zur Manipulation von Ton zu haben, in dem wir unserer Fantasie bei der Schaffung kleiner künstlerischer Objekte freien Lauf lassen werden. Angebot von 7 € für Materialien. Dauer 60 Minuten; Maximal 15 Teilnehmer, auch für Kinder geeignet * Anschluss an die Ecofesta.

  • Sonntag, 31. Juli um 14.30 Uhr Workshop "Weben eines heiligen Mandalas" . Mit Nina Lavanderfield. Holzzweige, farbige Fäden, heilige Symbole und Ihre Emotionen: Dies sind die Zutaten dieses Workshops, der Sie zur Entdeckung einer der ältesten Kunstpraktiken führen wird. Wir werden gemeinsam ein Mandala bauen, geleitet von der Weisheit der Urgeister und dem Schutz der Muttergöttin. Es wird eine sehr kraftvolle aktive Meditation sein, die Ihnen helfen wird, Ihr künstlerisches Talent in eine wunderbare innere Reise zu lenken. Angebot 15 € für Materialien; Dauer 90 Minuten; Maximal 10 Teilnehmer auch für Kinder ab 12 Jahren geeignet. * Verbindung zur Ecofesta.

  • Sonntag, 31. Juli um 16.00 Uhr Workshop mit recycelten Materialien „Create your castle“ mit Wolf. Alle Kinder, die davon träumen, eine Festung oder ein Schloss zu besitzen, sind eingeladen, an diesem Workshop teilzunehmen, bei dem wir Materialien wie Glas oder Plastik- und Pappgläser animieren, um unsere ganz persönliche Traumfestung zu erschaffen! Angebot von 7 € für materliali. Dauer 60 Minuten für bis zu 10 Kinder ab 6 Jahren. * Verbindung zur Ecofesta.

Gretas Workshops

  • Samstag, 23. Juli von 17.30 bis 19.00 Uhr "Feenhaus ". Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Das erstellte Haus bleibt Eigentum des Teilnehmers. Die Kosten für die Materialvergütung betragen 30 €.*

  • Sonntag, 24. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr  Bösartige Hexen “. Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Die erstellte Hexe bleibt Eigentum des Teilnehmers. Die Kosten für die Materialvergütung betragen 10 €.*

  • Montag, 25. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr  Wilde Wölfe “. Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Der erstellte Drache bleibt Eigentum des Teilnehmers. Die Kosten für die Materialvergütung betragen 10 €.*

  • Dienstag, 26. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr  Tränke und Zauber “. Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Der Trank wird in eine kleine Ampulle gefüllt und bleibt Eigentum des Teilnehmers. Die Kosten für die Materialvergütung betragen 10 €.*

  • Mittwoch, 27. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr " Magic Pendant ". Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Der Anhänger wird aus Harz hergestellt und darin können wir Blumen, Edelsteine und mehr einfügen, und alles bleibt Eigentum des Teilnehmers. Es ist möglich, kleine Gegenstände oder bereits getrocknete Blumen oder Steine von zu Hause mitzubringen, um sie hineinzulegen, die Kosten betragen 15 € für die Materialvergütung.

  • Donnerstag, 28. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr  Gnome finden Sachen “. Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Der erstellte Gnom bleibt Eigentum des Teilnehmers. Die Kosten für die Materialvergütung betragen 10 €.*

  • Freitag, 29. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr Fee der Blumen “. Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Die erstellte Fee bleibt Eigentum des Teilnehmers. Die Kosten für die Materialvergütung betragen 10 €.*  

  • Samstag, 30. Juli von 18.00 bis 19.00 Uhr  Wilde Wölfe “. Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Der erstellte Drache bleibt Eigentum des Teilnehmers. Die Kosten für die Materialvergütung betragen 10 €.*

  • Sonntag, 31. Juli von 18:00 bis 19:00 Uhr Einhorn-Glücksbringer “. Modellierkurs für Kinder und Erwachsene. Das erstellte Einhorn bleibt Eigentum des Teilnehmers. Die Kosten für die Materialvergütung betragen 10 €.*

   

   Alle Fotos der Objekte, die erstellt werden, sind auf der Website sichtbar  https://www.fantasyarte.it/corsi/

****

​​

Anmeldungen sind bis zum 15. Juli willkommen

 

Die Anmeldung für die Workshops mit einer Anzahlung von 50% des angeforderten Betrags muss am Sitz des Vereins im New Age Center in der Via Nordio 4 / C in Triest zu folgenden Zeiten erfolgen: von Dienstag bis Samstag 9.30-13.00 Uhr und 16.00-20.00 .

Sollten noch Plätze frei sein, können Sie sich auch vor Ort am Infopoint anmelden.

 

Über die festgelegte Personenzahl hinaus werden keine Anmeldungen entgegengenommen.

 

Tel. 040-3721479  Handy 3409144660  info@triskellfestival.it