Aktivitäten

Die Vereinigungen mit dem alten keltischen Ritus

  • Samstag , 24. Juli , um 18.00 Uhr Konferenz „Frau in der alten keltischer Kultur, zwischen Geschichte und Mythos“. Der Esel. Kult. Aes Torkoi schlägt eine neue Konferenz zu den bürgerlichen und sozialen Aspekten der Rolle der Frau in den Zivilisationen der Antike vor, unter besonderer Berücksichtigung des keltischen Kontexts. Am Steinkreis.

  • Sonntag, 25. Juli, 16.00 Uhr Konferenz " Brotbacken zur Zeit der Kelten" . Mit praktischer Demonstration der alten Backtechniken mit natürlichen Zutaten. Beim Clan del Toro. Im historischen Bereich.

  • Sonntag, 25. Juli   um 18.00 Konferenz Dante celtico . Eine reichhaltige und detaillierte Recherche von Fabio Calabrese über die unglaublichen Ähnlichkeiten, die die keltischen Mythen und die Göttliche Komödie verbinden. Am Steinkreis.

  • Montag 26. Juli um 18.00 Uhr "Die Religion der Kelten ". Der Esel. Kult. Aes Torkoi schlägt eine Konferenz vor, die sich auf die Klärung der Kulte, Riten und Gottheiten konzentriert, die von der keltischen Bevölkerung verehrt wurden, mit besonderem Augenmerk auf diejenigen, die in der Antike in Friaul-Julisch Venetien und in der Umgebung lebten. Am Steinkreis.

  • Dienstag, 27. Juli, 17.30 Uhr " Selin, der Mond und der Hirschkönig ". Buchpräsentation. Die Autorin Emiliana Brero wird Lieder einfügen, um in die Archetypen einzutauchen, die in der Handlung interagieren, um Cernunnos und Arianrhod, Santa Sarah und San Michele zu treffen. Eine moderne Fabel, eine Initiationsreise auf der Linie von San Michele, die in Avalon endet, voller Feen, Drachen und Gottheiten. Am Steinkreis.

  • Dienstag, 27. Juli um 18.30 ' Das Anzünden von Feuer in der Antike ". Der Ass. Cult. Aes Torkoi, schlägt einen interessanten Test der experimentellen Archäologie zum Anzünden von Feuer in der Antike vor, wobei Rekonstruktionen von Instrumenten der Zeit verwendet werden, um seine Funktionalität zu testen test und studieren Sie die möglichen Ergebnisse.

  • Mittwoch, 28. Juli um 18.00 Uhr Konferenz " Rückkehr in die Welt der Megalithen ". Update zu den neuesten archäologischen Entdeckungen über Megalithen. Mit Fabio Calabrese. Am Steinkreis.

  • Donnerstag, 29. Juli um 18.00 Uhr "I Colori dei Celti ". Der Esel. Kult. Aes Torkoi schlägt ein archäologisches Experiment zum Färben von Wolle mit einer begleitenden Erklärung des gesamten Arbeitsprozesses der Herstellung von Kleidung in der Antike vor, vom Rohstoff bis zum fertigen Kleidungsstück. Am Steinkreis.

  • Freitag 30. Juli um 18.00 18.00 " Die alten Kelten, Wahrheiten und Mythen zu zerstreuen ". Nach den Erfolgen der letzten Jahre hat die Ass. Kult. Aes Torkoi schlägt eine Konferenz über Stereotypen vor, die in die kollektive Vorstellung über die Kelten eingedrungen sind, und versucht zu klären, was wirklich existiert oder nicht, mit historischen und archäologischen Beweisen, um die Thesen des Präsidenten des Vereins zu untermauern. Am Steinkreis.

  • Samstag, 31. Juli um 18.00 Uhr " Die Medizin der alten Kelten ". Der Esel. Kult. Aes Torkoi schlägt eine Konferenz vor, die auf neuen Studien über die Behandlungsmethoden der alten Völker der keltischen Kultur, ihre Verwendung von Kräutern und ihren Glauben basiert. Am Steinkreis.

  • Sonntag, 1. August um 16.00 Uhr Konferenz " Brotbacken zur Zeit der Kelten ". Mit praktischer Demonstration alter Backtechniken mit natürlichen Zutaten (Nachbildung). Beim Clan del Toro. Im historischen Bereich.

  • Sonntag, 1. August 18.00 Uhr " Die Kelten in Friaul-Julisch Venetien ". Konferenz der Ass. Kult. Aes Torkoi, in dem qualifizierte historische Reenactors die wichtigsten Erkenntnisse, das gemeinsame Leben und den Kriegsaspekt dieses wunderbaren Volkes durch ihre getreuen Rekonstruktionen und jahrzehntelange Erfahrung in der experimentellen Archäologie illustrieren werden. Am Steinkreis.

***

Alle Vorträge sind kostenlos und kostenlose Teilnahme