Biografie relatori Triskell 201

Lautsprecher

22. Juni Samstag um 18.00 Uhr

Fabio Calabrese

Fabio Calabrese

Fabio Calabrese wurde 1952 in Triest geboren, studierte Philosophie, war Gymnasiallehrer, verheiratet und hatte zwei Kinder. Als Gelehrter der keltischen Welt war er einer der aktivsten Mitwirkenden an der "Celticworld" -Seite mit über 150 veröffentlichten Artikeln. Als Science-Fiction- und Fantasy-Autorin hat sie mehrere nationale und internationale Publikationen veröffentlicht, sowohl als Erzählerin als auch als Essayistin. Im Jahr 2000 gründete er zusammen mit Roberto Furlani das Webzine "Continuum". Zu seinen Büchern zählen Silver Eyes, Science-Fiction-Anthologie von Perseus Books, In the Temple of Bokrug und andere Lovecraftian-Geschichten, um nur einige zu nennen. Er hat auch an der Ausarbeitung der beiden Weltwörterbücher von John RR Tolkien mitgearbeitet, der Rusconi-Wörterbücher 1999 und der Bompiani-Wörterbücher 2003. Sein Roman The Crystal Horizon erreichte die Top 5 der Finalisten für den Urania-Preis 2015 und wurde von veröffentlicht Edizioni Scudo im Jahr 2016. 2017 veröffentlichte er erneut am Edizioni Scudo den Roman Uomini e sauri, der Science-Fiction mit Themen aus irischen Legenden kombiniert.

23. Juni, Sonntag um 18.00 Uhr

Roshi Fabio

Roshi Fabio

Fabio Calabrese wurde 1952 in Triest geboren, studierte Philosophie, war Gymnasiallehrer, verheiratet und hatte zwei Kinder. Als Gelehrter der keltischen Welt war er einer der aktivsten Mitwirkenden an der "Celticworld" -Seite mit über 150 veröffentlichten Artikeln. Als Science-Fiction- und Fantasy-Autorin hat sie mehrere nationale und internationale Publikationen veröffentlicht, sowohl als Erzählerin als auch als Essayistin. Im Jahr 2000 gründete er zusammen mit Roberto Furlani das Webzine "Continuum". Zu seinen Büchern zählen Silver Eyes, Science-Fiction-Anthologie von Perseus Books, In the Temple of Bokrug und andere Lovecraftian-Geschichten, um nur einige zu nennen. Er hat auch an der Ausarbeitung der beiden Weltwörterbücher von John RR Tolkien mitgearbeitet, der Rusconi-Wörterbücher 1999 und der Bompiani-Wörterbücher 2003. Sein Roman The Crystal Horizon erreichte die Top 5 der Finalisten für den Urania-Preis 2015 und wurde von veröffentlicht Edizioni Scudo im Jahr 2016. 2017 veröffentlichte er erneut am Edizioni Scudo den Roman Uomini e sauri, der Science-Fiction mit Themen aus irischen Legenden kombiniert.

25. Juni Dienstag 18.30 Uhr

Miriam Maver + Paola Bernetti + Sara Zobec

Miriam Maver

Miriam Maver, ganzheitliche Betreiberin, Lehrerin und Erzieherin. Reiki Master nach dem Celtic Ogham Reiki® System und Master Reiki Usui. Hawaiian Huna Reiki Level 3. NLP Master (Neurolinguistisches Programmieren). ATMAT Professional "Die Arvigo-Techniken der Maya-Abdominaltherapie" - Zertifikat von: <The Arvigo Institute>. EFT-Operator (Emotional Freedom Techniques) <AAMET International>. Mondmutter 2. Stufe (Miranda Gray zertifiziert) und registriert bei der OBOD (Orden von Bardi Ovati und Druiden von Italien).

Paola Bernetti, Beraterin für Persönlichkeitsentwicklung, zertifiziert von der AKSI (Italian Specialized Kinesiology Association). Berater im One Brain System der Three in One Concepts in Burbank (Kalifornien). Reiki Master nach dem keltischen Ogham Reiki®, Usui, Karuna und tibetischen System. NLP Master (Neurolinguistischer Programmierer). 8. Stufe von Inochi (Awareness Research Technology). NST Certified Advanced Practiioner (Neurostrukturelle Integrationstechnik).

Sara Zobec, professionelle Krankenschwester und Gesundheitshelferin. Reiki Master nach dem Celtic Ogham ReiKi® und Master Reidi Usui System. Hawaiian Huna Reiki Level 1. NLP Master (Neurolinguistisches Programmieren).

29. Juni Samstag 18.00 Uhr

Monia Montechiarini

Monia Montechiarini

Frau Montechiarini, Rechtsanwältin und Autorin, arbeitet mit Organisationen in ganz Europa im Bereich von Gemeinschaftsprojekten zur Wiederherstellung und Verbreitung der Geschichte zusammen, einschließlich des "Konsortiums der europäischen Wiederaufführungsgesellschaften". Autor von Artikeln über lebendige Geschichte in Fachzeitschriften wie Focus History Wars, BBC History, einschließlich "I Celti del Friuli" mit der Aestorkoj-Gruppe und Camillo Balossini.

Sie nimmt als Referentin an wichtigen Ausstellungen wie dem "Festival des Mittelalters" teil und organisiert Konferenzen und offizielle Trainingstage auch mit Unterstützung von MIBACT. Die Forscherin und Gelehrte von Pictish Stones und einigen von Hexen gemachten Zeichen reist oft nach Schottland.